MPU Vorbereitung



Die Fahrerlaubnisbehörde hegt Zweifel an Ihrer charakterlichen und/oder körperlichen Befähigung zum Führen eines Fahrzeug. Eine medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) wird angeordnet. Was nun? Nehmen Sie die MPU ernst, denn es ist keine leichte Prüfung. Ohne eine gute Vorbereitung bestehen nur ca. 30%. Die MPU findet in der Regel in der Zeit der Sperrfrist nach einem Fahrererlaubnisentzug statt.

 

Eine seriöse MPU-Vorbereitung hilft darüber hinaus, Rückfälle zu vermeiden und die Verkehrssicherheit dauerhaft zu verbessern.

 

Die Vorbereitung auf die MPU findetin Form von Einzel- und/oder Gruppengesprächen in Frankfurt statt.

 

Sie haben Interesse? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

 

 


 

 

 

 


 


Kontakt


Fachstelle Sucht- Beratung und Therapie

In Frankfurt:

Metzlerstr. 34
60594 Frankfurt/M

Fon: 069-614464
Fax: 069-96231785



Im Landkreis Fulda:

Mahlertshof 4
36151 Burghaun

Tel: 06652-991 0
Fax: 06652- 991 268